Seit dem Start der Free2Play-Version des MMORPGs Aion vor vier Wochen, haben sich mehr als eine dreiviertel Million neue Spieler angemeldet.

Aion - Über 750.000 neue Spieler im Free2Play-MMORPG

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/12Bild 326/3371/337
Das MMORPG Aion hat in vier Wochen über 750.000 neue Spieler dazugewonnen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Täglich sollen laut Angaben von Gameforge momentan über 20.000 neue Accounts dazu kommen. Einen Zuwachs verzeichnet das Karlsruher Unternehmen auch bei den Daily Active Users, welche sich seit dem Start des Onlinespiels verfünffacht haben. "Gameforge hat mit dem erfolgreichen Launch des AAA-Titels AION ein neues Zeitalter für den Free-to-Play-Bereich eingeläutet. Weitere Titel dieser Kategorie werden in den nächsten Monaten folgen", sagt Alexander Rösner, Gründer und Vorstandsvorsitzender (CEO) von Gameforge.

Momentan wird am Content-Update 3.0 für das MMORPG Aion gearbeitet, welches eine Levelcap-Erhöhung, neue Gebiete und Instanzen sowie das lange erwartete Housing-System und zusätzliche Reittiere mit sich bringen wird.

Aion ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.