Schon seit einigen Tagen kursieren Gerüchte in der Fangemeinde von Aion: Tower of Eternity, in denen die Rede davon ist, dass eine erste Testphase für 'family and friends' kurz bevorsteht. Jetzt bestätigte auch Community Managerin Liv von offizieller Seite:

"Eine Menge hat sich intern verändert [...] Ich habe in einer Unmenge von Meetings festgesteckt und habe versucht, den Ball ins Rollen zu bringen, hinsichtlich einiger Community-Projekte [...] Ich hoffe, dass ich noch in dieser Woche eine Mitteilung machen kann, in Bezug auf unseren Community Manager für Europa, Newsletter und anstehende Wettbewerbe. [...] Ich kann bestätigen, dass wir intern Tests für 'Freunde und Familie' von NCsofts Angestellten in Arbeit haben, die sehr bald beginnen werden."

Noch immer unklar ist, ob der beliebte deutsche Community-Betreuer Martin 'Amboss' Rabl ein Angebot von NCsoft West wahrnehmen und in die USA umziehen wird.

Aion ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.