In Korea erfreuen sich Internetcafés außerordentlicher Beliebtheit. Insbesondere MMOGs werden dort gezockt. Clans mieten ganze Räume, um die Koordination der Spieler zu optimieren. Welcher Café-Spieler in welchem Spiel eingeloggt ist, misst in Korea die Plattform 'Gametrics' und die kommt in diesen Tagen zu einem eindeutigen Ergebnis: Derzeit rangiert die Open Beta von Aion: Tower of Eternity auf der Beliebtheitsskala ganz oben.

Fest steht, dass NCsoft genau den Stresstest durchmachen muss, den sich ein MMOG-Publisher immer erträumt. Und so wurde die Spielerzahl noch einmal erhöht. Es tummeln sich mittlerweile über 170.000 Spieler gleichzeitig auf den aus allen Nähten platzenden Servern. Ein gutes Zeichen für das MMOG, denn Koreas Spieler gelten als besonders kritisch und haben hohe Erwartungen an Onlinespiele.

Aion ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.