Um jegliche Hoffnung unserer Leserschaft gleich im Keim zu ersticken: Wir wissen nicht, wann Aion: Tower of Eternity in der westlichen Welt erscheint. Aber es gibt jemanden, der es weiß - Community Manager Amboss. Denn der bastelt mit seinen Kollegen in diesen Tagen am Zeitplan zum Release.

Deutlich auf dem Bild zu erkennen ist das emsige Team von NCsoft Brighton bei der Arbeit. Wir wissen jetzt also, dass man im Büro viel Kaffee trinkt und private SMS verschickt. Die wesentlichen Informationen hat Amboss allerdings aus dem Bild entfernt.

Und wer jetzt daran denkt, den heiß ersehnten Termin mithilfe von Folter aus dem Wahlbriten herauszuquetschen, den warnt Amboss gleich vorweg: "Nur zur Sicherheit habe ich mich trotzdem mit 24 - Staffel 7 darauf vorbereitet und ihr habt keine Chance".

Aion ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.