Vor einem Jahr wurde das MMORPG Aion auf das Free2Play-Modell umgestellt, was Publisher Gameforge nun mit der Community feiert.

Aion - MMORPG feiert erstes Jubiläum

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 326/3361/336
Das MMORPG Aion feiert einjähriges Jubiläum.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ihr dürft an mehreren Events teilnehmen, darunter das Boost-Event, bei dem ihr bis zum 6. März 50% mehr Erfahrungs- und Abyss-Punkte sowie eine 50% erhöhte Chance auf die Droprate von Items sowie das Gelingen beim Crafting erhaltet.

Heute, den 28. Februar findet ein Frühlings-Event sowie eine Happy Hour statt, bei der ihr beim Kauf von Aion-Münzen zwischen 12 und 24 Uhr zusätzlich 20% der gekauften Münzen kostenlos dazu bekommt.

Außerdem kündigt Gameforge an, dass das neue Update 3.9 am 17. April erscheinen wird. Dieses wird den Dungeon Finder enthalten, über den Spieler schnell und einfach eine Instanzen-Gruppe finden können - über die Servergrenzen hinweg.

Ebenso wird mit Version 3.9 der Rookie-Server eingeführt, auf dem Spieler gemeinsam die niedrigstufigen Gebiete erkunden können und vor anderen Spielern geschützt sind.

Weitere Updates für das MMORPG Aion befinden sich in Arbeit.

Aion ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.