Lange war es still, um Aion: Tower of Eternity, einen mutmaßlichen neuen Top-Titel aus dem Hause NC Soft. Doch mit der Stille ist es jetzt vorbei: Seit dem Start der zweiten Beta-Phase in Korea, schwappt die Infoflut endlich auch bis nach Europa.

Bereits seit gestern darf man die Klassen in aktuellen Videos bewundern und es wäre keine echte Community, würde man den Filmchen nicht mit Kennerblick weitere Informationen zum Spiel entlocken.

Langsam aber sicher verschafft sich die Fangemeinde ein Bild zu Instanzen, Emotes, dem virtuellen Tod, Auktionshäusern, Gruppenboni und Landschaften. Wer mit Aion sympathisiert und nach Infos giert, der sollte der Seite unbedingt einen Besuch abstatten.

Aion ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.