Nicht nur Martin 'Amboss' Rabl wird den Sprung über den großen Teich wagen und bei NCsoft West anheuern. Auch Sebastian 'Ayase' Streiffert wird künftig an der amerikanischen Westküste residieren und von dort aus die Communities von Aion: Tower of Eternity betreuen.

Erstmals seit der weitgehenden Schließung von NCsoft Europe tritt er wieder in seinem Blog in Aktion. Dort wirft Ayase einen Blick auf Hellbound, eine Legion, die sich für das heiß ersehnte MMOG Großes vorgenommen hat und mit diktatorischer Führungsdisziplin zur Servermacht aufsteigen will.

Aion ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.