Es war wunderschön und viel zu kurz. So wurde das Beta-Event vom vergangenen Wochenende, in dem sich die westliche Welt erstmals offiziell einen Einblick in NCsofts jüngsten MMOG-Spross Aion verschaffen durfte, von den Fans bewertet. Jetzt heißt es erst einmal wieder warten - jedoch nicht allzu lange, wie jetzt Community Manager Amboss verkündete.

Aion - Dieses war der erste Streich...

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/15Bild 312/3261/326
Auch die westliche Welt wird Aion spielen dürfen. Manche Fans wollten das bis zum vergangenen Wochenende nicht glauben.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Bereits für das übernächste Wochenende, vom 19. bis zum 21. Juni, wurde die zweite Runde des Beta-Events ausgerufen. Und konnte man bis gestern noch die Elyos spielen, so dürfen sich die Fans beim nächsten Mal auf die Asmodier als zweite spielbare Fraktion freuen, die vorerst bis zur zehnten Stufe getestet werden können.

Und auch damit soll noch längst nicht das Ende der Beta-Events eingeläutet sein. Auch in den kommenden Monaten sind weitere Testrunden in Planung, damit die Wartezeit nicht allzu grausam wird. Wer bereits über einen Zugangsschlüssel verfügt, darf sich freuen, denn der öffnet auch im kommenden Event das Tor zum MMOG-Glück.

Aion ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.