Das Warten auf die Veröffentlichung von Aion, eines der größten MMORPGs des Jahres, hat bald ein Ende. Wie NCsoft nämlich heute bekannt gegeben hat, dürfen Rollenspiel-Fans noch vor dem Release am 25. September Atreia als Asmodier oder Elyos erforschen - einem offenen Betatest sei Dank.

Aion - Details zum offenen Betatest bekannt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 316/3261/326
Bereits ab 6. September können Spieler in die Welt von Aion eintauchen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nach Angaben von NCsoft läuft der offene Betatest vom 6. bis zum 13. September 2009. Darin stellen die Entwickler Version 1.5 des Spiels vor und präsentieren einige Modifikationen für den westlichen Markt, darunter Verbesserungen an der Charaktergestaltung, die jetzt auch eine Reihe westlicher Stile umfasst, sowie neue Zonen, Instanzen, Quests und kontinuierliche Spielgewichtung und Verbesserungen. Die Stufenobergrenze wird dabei sowohl für Elyos als auch Asmodier auf 30 festgelegt, so dass es Spielern möglich ist, dieselbe Stufe zu erreichen und Atreia gemeinsam zu erkunden.

Wer den kommenden MMORPG-Hit vorbestellt hat, darf sich darüber hinaus auf eine Vorauswahl sowie den frühzeitigen Start fünf Tage vor der offiziellen Veröffentlichung freuen. Die Vorauswahl findet am 8. September statt, während der Aion-Frühstart am 20. September beginnt. In den Genuss sowohl der Vorauswahl als auch des Frühstarts kommen Spieler, indem sie das Spiel bei einem der vielen Online- und örtlichen Händler vorbestellen.

Aion ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.