Und noch zwei offizielle Videos hat der koreanische MMOG Publisher NC Soft den darbenden Fans von Aion: Tower of Eternity spendiert. Zwar ertönen die Stimmen der waffenstarrenden Akteure noch immer in kämpferisch klingendem Koreanisch, doch wird das kaum das Wasser bremsen, dass einem echten Fan beim Anblick der Sequenzen im Mund zusammen läuft.

Und vielleicht, so rumort es in der Community, hat es auch sein Gutes, wenn das Spiel in Europa verzögert an den Start geht. Denn denn bleiben wir hierzulande vielleicht von Bug-Plagen und Pannen, wie man sie derzeit bei manch anderem MMOG erleben muss, halbwegs verschont.

Aion ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.