Mit dem Update 1.07.2 zu Age of Conan hat Entwickler FunCom ein neues Feature in das MMORPG eingebaut: den Offline-Charakteraufstieg.

Age of Conan: Unchained - Neues Feature: Der Offline-Charakteraufstieg

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 656/6681/668
Ganz ohne Arbeit geht es natürlich nicht
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Damit haben Spieler die Möglichkeit, ihren Charakter einen Level aufsteigen zu lassen, ohne dafür im Spiel Erfahrung sammeln zu müssen. Mit dem Patch hat jeder Account vier Levels bekommen, die man auf seine Charaktere aufteilen kann. Man hat also nicht vier Punkte für jeden Charakter zur Verfügung. Voraussetzung ist allerdings, dass dieser schon mindestens Level 30 erreicht hat.

Von jetzt an bekommt man alle vier Tage jeweils einen zusätzliches Levelaufstiegs-Punkt. Dabei spielt es keine Rolle, ob ihr euch in der Zwischenzeit ins Spiel eingeloggt habt oder nicht. Euer Account muss lediglich noch ein gültiges Abonnement besitzen.

Wer noch keinen Charakter hat, der auf Stufe 30 angekommen ist, oder aber nur Level 80 Charaktere besitzt, der kann diese Punkte auch sammeln und erst später einsetzen. Dabei ist das System natürlich komplett optional.

Spielen müsst ihr für euren Aufstieg aber weiterhin, denn mit den Punkten alleine kommt man nicht weit. Irgendwie muss man ja noch an die Ausrüstung kommen und auch das Spielen im hohen Level-Bereich will gelernt werden.

Wie man diese Punkte einsetzen kann, gibt der deutsche Community Manager in einem guten Beispiel an:

„Das System ist beispielsweise für Spieler gedacht, die mit ihren Kumpels leveln, ein-zwei Wochen aus beruflichen/privaten Gründen nicht zum spielen kommen und ihre Freunde aber weiterspielen. Sie können dann die erhaltenen freien Stufen in solchen Fällen anwenden, um nicht zu weit "abgeschlagen" zu sein. Das gleiche gilt für Vielspieler, die noch einen weiteren 80er haben wollen und mit einem Charakter auf 70 festhängen und sich einfach nicht durchringen können, diesen Charakter noch die letzten 10 Stufen hochzuspielen, sondern lieber mit ihrer Gilde und den 80ern in die Raids gehen. Die können jetzt diesen letzten Schritt vollziehen und mehr Spaß mit ihren Freunden haben."

„Es gibt viele Situationen, in denen diese "Hand voll" Stufen einfach äußerst praktisch sind und den allermeisten Spielern nur positiv nutzen werden."

Age of Conan: Unchained ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.