Obwohl das Team bei Funcom zusammengeschrumpft wurde, arbeiten die Entwickler weiter an neuen Inhalten für das MMORPG Age of Conan: Unchained.

Age of Conan: Unchained - Neues Entwicklertagebuch über die kommenden Inhalte

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 664/6681/668
Ein neues Entwicklertagebuch spricht über die kommenden Neuerungen des MMORPGs Age of Conan: Unchained.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In einem neuen Entwicklertagebuch wird über diesen kommenden Content gesprochen. So erscheint bald ein Update, welches eine überarbeitete Version des Amphitheaters von Karutonia sowie die neuen teilbaren Talent-Builds und einige Verbesserungen für den Eroberer und den Bärenschamane enthält.

Diesem Update wird im ersten Quartal 2013 das neue Gebiet Drachenkamm folgen, in dem sich hochstufige Spieler ab Level 80 unter anderem in das neue Gruppendungeon "Die Grabkammer des Wurms" wagen dürfen. Ebenso sollen mit diesem Update die Handwerksfähigkeiten überarbeitet werden. Set-Boni für Rüstungen für neue Rüstungssets gehören auch dazu.

Später im kommenden Jahr wird die Drachenkamm-Story um die beiden Dungeons "Die Windungen von Ubah Kan" und "Das glitschige Chaos" erweitert. Ebenso sollen einige alte Dungeons überarbeitet werden. Ein neues PvP-Minispiel und der Palast von Cetriss, dem Schauplatz eines neuen Raids des Grades 3,5 sowie neue Items werden ebenfalls eingeführt.

Geplant ist auch, dass 2013 die Einzelserver-Technologie auch im MMORPG Age of Conan: Unchained Einzug halten wird und weitere neue Gebiete befinden sich zudem in Planung.

Age of Conan: Unchained ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.