Seit vier Tagen sind die Abenteurer aus dem Frühstarter-Programm von Age of Conan jetzt schon auf Reisen. Und während die ersten schon die Levelgrenze erreicht haben, kommen viele andere gerade in den Lacheish Plains vorbei.

Dort ist für die meisten Reisenden der Weg zu Ende. Der Client stürzt ab und lässt sich an Ort und Stelle auch nicht mehr starten. Funcom kennt das Problem seit dem ersten Tag, konnte jedoch bislang keine Abhilfe schaffen.

Vielleicht sollten die Jungs aus Oslo mal unsere tapfere Community fragen, denn dort hat man eine Zwischenlösung gefunden. Es liegt wohl am Memory Managers von Age of Conan, der Probleme mit der variablen Auslagerungsdatei von Windows hat. Weist man der Auslagerungsdatei eine feste Größe zu, kann das Abenteuer weitergehen.

Age of Conan: Unchained ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.