Bevor sich jemand über das Niveau dieser News beschwert, fasse er sich bitte an die eigene Nase: Nach unserem Bericht aus dem PvP Beta Weekend bekamen wir zahlreiche Kommentare und Reaktionen zu den fehlenden Nippeln auf den Brüsten entblößter Weiblichkeiten auf unseren Screenshots.

Daher haben wir die Frage an jemanden weitergereicht, der sich damit auskennt: Auf der derzeit in Münster stattfindenden Role Play Convention trafen wir Product Manager Erling Ellingsen von Funcom zum Interview. Der Conan-Entwickler reagierte sichtlich amüsiert über so viel "Detailverliebtheit" seitens unserer Leser, aber versicherte: "Aber natürlich werden wir im fertigen Spiel Nippel haben." Und mit einem Lachen fügte er hinzu: "Ganz klar: Nippel sind wichtig!"

Das komplette Interview, das selbstverständlich auch seriöse Fragen beinhalten wird, lest ihr in dem kommenden Tagen auf gamona.

Age of Conan: Unchained ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.