Anfang August hat Entwickler Funcom die Fans von Age of Conan dazu aufgerufen, ihre Fragen zum Game einzureichen. Nun hat das Unternehmen in seinem aktuellen Community-Update diese Fragen beantwortet und dürfte damit den einen oder anderen Fan glücklich machen. So wird etwa beantwortet, wie viele Battlekeeps es geben wird und geht auf die Unterschiede zwischen PvP- und PvE-Tod sowie Ziele in den PvP-Grenzgebieten ein. Wer weitere Einblicke in das Action-MMOG benötigt, schaut einfach auf der angegebenen Webseite vorbei.

Age of Conan: Unchained ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.