In einem Entwicklerblog hat Funcom bekannt gegeben, woran momentan am MMORPG Age of Conan gearbeitet wird.

Age of Conan: Unchained - Die kommenden Updates des MMORPGs

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuAge of Conan: Unchained
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 667/6681/668
Das MMORPG Age of Conan erhält diesen Sommer einige Updates.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So hat die kommende Serverzusammenlegung derzeit Priorität. Dabei werden noch in diesem Sommer die US-Server mit den EU-Servern zusammengelegt. Genauer gesagt werden folgende Server fusionieren: Set und Mitra werden mit Crom zusammengelegt, Tyranny wird mit Fury zusammengelegt und Deathwish wird mit Rage zusammengelegt.

Nicht genutzte ältere Charakter werden archiviert. Sie werden nicht gelöscht, aber jeder, der einen solchen Charakter besitzt und nach langer Zeit wieder spielen will, muss mit einer Aktivierungszeit rechnen.

Daneben befindet sich derzeit der neue Dungeon "Die Windungen von Ubah" auf dem Testserver. Ebenfalls von Testern überprüft werden Stabilitätskorrekturen, welche für eine bessere Performance sorgen sollen. In Kürze werden auch drei weitere Unchained-Dungeon-Überarbeitungen zum Test bereit stehen. An den Erfolgen und der Beute wird ebenfalls gearbeitet.

Anschließend kümmert sich das Team des MMORPGs Age of Conan um Unchained-PvP, den Palast von Cetriss und ein neues Minispiel sowie das Update "Das glitschige Chaos" und wird die Handwerksfähigkeiten und AA-Fertigkeiten überarbeiten.

Age of Conan: Unchained ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.