Wer in diesen Tagen in Funcoms offizielles Forum zu Age of Conan blickt, wird feststellen, dass die Stimmung dort ihren Siedepunkt erreicht hat. Spieler sind längst nicht mehr nur unzufrieden, sie sind erzürnt. Auch der letzte Patch hat wenig zu ihrer Besänftigung beigetragen.

"Funcom VS Kunde? Warum das Forum “in Flammen” steht." heißt der aktuelle Beitrag eines Fans im offiziellen Forum. Der Autor schafft es, seinen Unmut derart ausführlich und sachlich zum Ausdruck zu bringen, dass selbst die Moderatoren sprachlos sind:

"Leider bleibt uns momentan nichts anderes übrig, als teilweise schwammig zu antworten" schreibt da Moderator Nesshalan und findet: "Es ist müßig, darüber zu debattieren, was hätte sein können und ich weiss, dass diese Antwort ebenso schwammig ist. Gerne würden wir Euch sofort mehr geben, doch nützt es niemandem etwas, hier von Dingen zu reden, von denen wir noch nicht wissen, ob sie so greifen, wie wir uns das vorstellen."

Das jedoch reicht der aufgebrachten Community nicht und so lodern die Flammen im offiziellen Forum weiter. Mindestens bis zur Games Convention in Leipzig. Dort, so ist es geplant, wollen sich die Fans dann persönlich bei Erling Ellingsen und seinem Team beschweren. Einen einfachen Job werden die Norweger auf ihrer diesjährigen Deutschlandreise sicher nicht haben.

Age of Conan: Unchained ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.