Mit zwei Server-Ausfällen pro Woche müssen die Bewohner Hyborias bis auf Weiteres rechnen. Um die Welt auch weiterhin regelmäßig auf Vordermann zu bringen und die noch immer in Vielzahl vorhandenen Bugs in Age of Conan schrittweise zu tilgen, nimmt Funcom die Server ab sofort Montags und Donnerstags, jeweils von 06:00 Uhr bis 10:00 Uhr vom Netz.

Die Zeiten wurden bewusst spielerfreundlich gewählt. Neben der Beseitigung von Fehlern wollen die Norweger die Downtime auch nutzen, um regelmäßig die angekündigten neuen Inhalte aufzuspielen. Bislang nimmt die Community diese Entscheidung vorwiegend wohlwollend zur Kenntnis.

Am heutigen Montag werden die Server erst voraussichtlich gegen 13:00 Uhr wieder online gehen. Als Grund für die verlängerte Downtime führt Community Manager Tarib nötige Testläufe für aktuelle Updates an.

Age of Conan: Unchained ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.