You Drive Me Crazy - Infos

Hye-Won Chung, Jacob Cates und Mirela Sarnardzija haben zwei Sachen gemeinsam: zum einen verfügen alle drei bereits über einen Führerschein. Zum anderen befinden sie sich jetzt in ihnen völlig fremden Städten in einem ganz neuen Land. Jeder von ihnen muss erneut die Fahrprüfung bestehen, um in ihrer neuen Heimat auf die Straße losgelassen zu werden.

Doch was da zusammen kommt, könnte für Außenstehende witziger kaum sein. Wenn die unterschiedlichsten Kulturen aufeinandertreffen, entsteht ungewollt so manche Komik. Selbst in der heutigen, globalisierten Welt kann man die nationalen und kulturellen Unterschiede ganz klar erkennen.

Was dem einen zu langsam, ist dem anderen bereits viel zu schnell. Und wo sich der Japaner mit bloßer Theorie begnügt, lässt der Deutsche seine Schafe bereits auf die Bevölkerung los. Kein Wunder also, dass die "Neulinge" so manche Hürde überwinden müssen, um den begehrten Lappen endlich in den Händen zu halten.

Folgt den drei Hauptfiguren nach Tokio, München und Mumbai und erlebt, wie unterschiedlich, vielfältig und einmalig es sein kann, wenn verschiedene Kulturen und Ansichten auf der Straße einander begegnen.