Von Wonder Woman wird man wohl in Zukunft noch einiges hören, denn Gal Gadot unterschrieb nach eigenen Aussagen für insgesamt drei Filme.

Wonder Woman - Gal Gadot unterschreibt für drei Filme mit Wonder Woman

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuWonder Woman
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 9/101/10
Gal Gadot ist die neue Wonder Woman.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Welche Filme das sind, kann man natürlich bereits erahnen. Klar ist, dass Gal Gadot als Wonder Woman im kommenden Batman vs. Superman auftreten wird. Und dann ist da noch der 'Justice League'-Film, so dass man beim dritten Film durchaus von einem Solo-Abenteuer der Amazone ausgehen darf.

Bisher wurde ein solches Projekt immer wieder verschoben und eingestellt, weshalb die Hoffnungen auf einen Solo-Film mit Sicherheit nicht groß ausfallen dürften. Und dann wurde kürzlich auch noch bekannt, dass die geplante 'Wonder Woman'-Serie erneut gekippt wurde.

Auf der anderen Seite machte 'Warner Entertainment'-Chef Kevin Tsujihara vor ein paar Monaten deutlich: "Wir müssen Wonder Woman auf die große Leinwand oder ins TV bringen."

Der Wille ist also da - nun müssen nur noch Taten folgen.