We Need to Talk About Kevin - Infos

Ein ungewöhnlicher Film, der einen ungewöhnlichen Weg geht. Der Film beginnt, mit dem Wissen, dass Evas Sohn Kevin im Gefängnis sitzt und ihr Mann, sowie ihre kleine Tochter entfremdet von ihr leben. Die Mitbürger in der kleinen Stadt, nahe New Yorks, behandeln sie wie eine Aussätzige und terrorisieren sie... Doch wie konnte es jemals soweit kommen? Das verrät Regisseurin Lynne Ramsay erst nach und nach...