Waterworld - Infos

In der Zukunft sind die Polkappen geschmolzen und haben die Erde komplett überflutet. Die wenigen Überlebenden existieren auf Booten vor sich hin, oder auf schwimmenden Atollen. In dieser unwirklichen Welt hat es der Mutant Mariner (Kevin Costner) geschafft, sich seiner Umwelt perfekt anzupassen. Dank seiner Kiemen kann es an Land und im Wasser überleben.

Dooch er meidet andere Menschen und lässt sich nur mit ihnen ein, wenn er Handel betreiben muss. Das hat auch einen guten Grund, denn "normale" Menschen fürchten die Mutanten und sind ihnen gegenüber sehr feindselig. Doch dann wird er in die Entführung von Helen (Jeanne Triplehorn) und ihrer Adoptivtochter Enola (Tina Majorino) mit hineingezogen und alles verändert sich; denn Enola kennt angeblich den Weg zum sagenumwobenen Dryland, eine Insel inmitten des unendlichen Ozeans.