Was machen Frauen morgens um halb vier? - Infos

Franzi Schwanthaler (Brigitte Hobmeier) ist alleinerziehende Mutter, arbeitet in einer kleinen Bäckerei in einem bayrischen Dorf und hat große Probleme: denn ihr Arbeitsplatz steht kurz vor dem Aus, weil eine große internationale Backkette die Kunden abspenstig macht. Das führt nicht nur zu allerlei Schwierigkeiten, sondern beschert ihrem Vater, Chef der Bäckerei, auch noch einen Herzinfarkt.

Als wäre das nicht schon alles schlimm genug, reist auch noch Franzis Schwester Carmen (Muriel Baumeister) aus Berlin an und nervt jeden mit ihren Ideen und Vorstellungen. Aber Franzi weiß bereits, wie sie ihre Gegner schlagen kann und das Zauberwort lautet Globalisierung...