Das vor wenigen Stunden über Kickstarter gestartete 'Veronica Mars'-Projekt wurde schon jetzt erfolgreich finanziert, die veranschlagten 2 Millionen Dollar wurden bereits eingenommen. Zum jetzigen Zeitpunkt steht der Zähler schon bei über 2,5 Millionen, während noch 29 Tage verbleiben..

Veronica Mars - Kickstarter: Film-Projekt zur TV-Serie nimmt in wenigen Stunden Millionen ein

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Es ist geschafft, der Film rund um Veronica Mars wird realisiert.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Macher zeigen sich natürlich glücklich über den Erfolg, auch einige ehemalige Darsteller brachten ihre Freude via Twitter zum Ausdruck.

Die wohl interessanteste Belohnung für 10.000 Dollar ist auch schon vergriffen, der- oder diejenige erhält eine Rolle in dem Film als Kellner bzw. Kellnerin und sagt den Satz "Your check, sir.". Außerdem mit dabei ist unter anderem eine Einladung zur Premiere und der After Party sowie das eingerahmte Script mit der zu sprechenden Szene.

Laut Serienschöpfer Rob Thomas wird der Film Anfang 2014 mit Kristen Bell in der Hauptrolle ins Kino kommen. Die Dreharbeiten sind für Sommer dieses Jahres angedacht. Der 'Veronica Mars'-Film basiert natürlich auf der gleichnamigen TV-Serie, die nach drei Staffeln im Jahre 2007 auslief.

Dadurch der Film nun genug Geld eingenommen hat, will auch Warner Bros. das Projekt unterstützen. Wer 10 Dollar spendet, erhält den Text des Original-Drehbuchs als PDF zugeschickt. Bei 25 Dollar bekommt man ein exklusives T-Shirt und bei 5000 Dollar gab es eine Sondervorführung für bis zu 50 Freunde.