V8 - Du willst der Beste sein - Infos

Vier Kids wollen gemeinsam den legendären Rennzyklus für Kinder meistern: "Die Burg". Aus diesem legendären Rennen sollen bereits einige große Weltmeister der Renngeschichte hervorgegangen sein. Dafür müssen sich die grundverschiedenen Kinder jedoch erst zusammenzuraufen und eine Einheit bilden.

Zum einen ist da der ehrgeizige David (Georg A. Sulzer), seine kleine Schwester Luca (Maya Lauterbach), die smarte Kiki (Klara Merkel) und natürlich der reiche und leicht hochnäsige Robin (Samuel Jakob). Da ihre Gegner zahlreich und gut in Form sind, jedoch nicht immer willens fair zu kämpfen, müssen die Kids lernen, einander zu vertrauen und richtigen Teamgeist zu entwickeln. Nur wer Neid und Konkurrenzkampf ausblenden kann und zueinander hält, kann die Burg erobern.

Regisseur Joachim Masannek führte bereits bei allen fünf "Die wilden Kerle"-Filme Regie und zuvor bei einer Reihe von Tatort-Sendungen. Nick Romeo Reimann, der in diesem Film den 'Hell GTI' spielt, ist ebenfalls für viele Kinder ein Begriff, da er in "Vorstadtkrokodile" 1 - 3 mitgespielt hat und in den letzten drei Teilen der "Wilden Kerle" zu sehen war (In der Rolle des Nerv).

Nationalität: Deutschland