Alte Actionhelden kehren zurück: Ob Sylvester Stallone in Rocky und Rambo, Bruce Willis in Stirb Langsam oder eben Jean Claude Van Damme und Dolph Lundgren in Universal Soldier. Das letzte Mal waren die Übersoldaten 1999 in "Universal Soldier: The Return" zu sehen, jedoch konnte der vierte Teil der actiongeladenen Serie weder Kritiker noch Fans überzeugen und wurde zum Flop. Nach 10 Jahren wird es wohl dennoch Zeit, die Kampfmaschinen erneut aufeinander loszulassen – der neue Trailer verspricht vor allem eines: Action.

Universal Soldier: Regeneration - Neuer Trailer - Action mit Van Damme und Lundgren

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 1/31/3
Der Trailer verspricht knallharte Action mit knallharten Helden.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

"Universal Soldier: Regeneration" heißt der aktuellste Teil der Sci-Fi Reihe, neben Van Damme und Lundgren wird der ehemalige UFC Schwergewichts-Champion Andrei "The Pit Bull" Arlovski zu sehen sein. Am 5. Januar 2010 erscheint Van Dammes neuer Streifen auf DVD – vorerst jedoch nur bei amerikanischen Händlern.

Das Original "Universal Soldier" stammt aus dem Jahr 1992, Regie führte damals "Independence Day"-Macher Roland Emmerich. Wie in vielen von Emmerichs Werken lag der Fokus auf den Spezialeffekten, die für damalige Zeit äußerst beeindruckend waren. In Deutschland ist der Film aufgrund seiner Gewaltdarstellung indiziert. Auch Regeneration hat das amerikanische "R"-Rating bekommen, ist also nur für Erwachsene.