Paramount Television will mehrere neue Serien entwickeln und dabei unter anderem eine basierend auf dem Film Die Truman Show herausbringen. Ebenso geplant sind Serien, die sich von Caleb Carrs Roman The Alienist und Terminator inspirieren lassen.

TV-Serien - Filmklassiker Die Truman Show soll in Serie gehen

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuTV-Serien
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 245/2461/246
Truman wundert sich, warum plötzlich ein Studioscheinwerfer vom Himmel fällt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Laut Paramounts Amy Powell habe man gut drei Eimer voll an Content, wovon einer geistiges Eigentum des Studios darstelle und den man bereits seit über 100 Jahren besitze. Man darf in Zukunft also noch einiges von Paramount Television erwarten.

Die Truman Show kam 1998 in die Kinos und stellte Jim Carrey in den Mittelpunkt. Dessen Figur Truman war seit der Geburt an Hauptdarsteller einer Art Reality-Show. Er führte ein ganz normales Leben, hatte auf den ersten Blick normale Nachbarn und ging seinem Job nach.

Doch was er die ganze Zeit über nicht wusste: er wurde von Tausenden Kameras gefilmt, alle Menschen in seinem Umfeld waren Schauspieler, die gesamte Kulisse ein Fake. Erst im Erwachsenenalter wird Truman misstrauisch und kommt so langsam dahinter, dass nicht alles mit rechten Dingen zugeht.

Wer nichts mit Die Truman Show anfangen kann, findet folgend den deutschen Trailer.

8 weitere Videos