Traumfrauen - Infos

Für Leni Reimann (Hannah Herzsprung) bedeutet privates Glück in erster Linie, eine funktionierende Beziehung zu haben. Bei ihrem jetzigen Freund scheint sie genau das gefunden zu haben. Umso heftiger ist der Schock, als sie beim Skypen eine leicht bekleidete Bekannte von sich durchs Bild laufen sieht.

Nun ist Leni wieder Single und versinkt im Liebeskummer. Sie findet Unterschlupf und Trost bei ihrer Schwester Hannah (Karoline Herfurth), die in einer WG wohnt. Hannah steckt als angehende Juristen bis zum Hals in Arbeit und hat keine Zeit, sich die Ohren vollheulen zu lassen.

Vienne (Palina Rojinski) ist Hannahs Mitbewohnerin und hat den einen fragwürdigen Tipp für die Verlassene. Betäube den Liebeskummer mit zwanglosem Sex. Leni lernt darauf den gutaussehenden Josef (Elyas M’Barek) kennen und verspricht sich dieses Mal, gar nicht erst mit Gefühlsduseleien anzufangen. Doch abschießen möchte sie den schmucken und humorvollen Mann auch nicht sofort.

Nationalität: Deutschland