To the Wonder - Infos

Liebe kann man nicht planen - eine Lektion, die auch Frauenheld Neil (Ben Affleck) lernen muss. Während einer Reise nach Paris verliebt er sich in der romantischen Stadt Hals über Kopf in die Europäerin Marina (Olga Kurylenko). Mit Schmetterlingen im Bauch beschließt das noch junge Glück, in die USA zurückzukehren und sich dort in Oklahoma standesamtlich das Ja-Wort zu geben.

Ganz wie geplant verläuft der Aufenthalt in der Heimat für Neil jedoch nicht. Als er auf seine Jugendfreundin Jane (Rachel McAdams) trifft, flammt eine alte Romanze neu auf. In der Zwischenzeit macht auch Marina eine neue Bekanntschaft. Sie lernt einen ebenfalls aus Europa stammenden Priester kennen, der bereits seit einiger Zeit an seiner Berufung zweifelt. Schon bald müssen alle vier ihre Definition von Liebe von Grund auf überdenken.