Leonardo DiCaprio - Alle Rollen und Karriereschritte von Publikumsliebling Leonardo DiCaprio

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/45Bild 1/451/45
000 - Leonardo DiCaprio:

Willkommen zu unserer Bilderstrecke über die Karriere und das Wirken des Leonardo Wilhelm DiCaprio. Wer ist dieser Mann? Ein Hollywoodstar, ganz klar. Und momentan einer der größten Schauspieler seiner Zeit. Hier erfahrt ihr, wo er herkam, was er für Rollen gespielt hat und welche seiner Filme ihr unbedingt gesehen haben müsst ... und welche ihr getrost ignorieren könnt.

Wer ist Leonardo?

Leonardo DiCaprio wurde am 11. November 1974 in Los Angeles, Kalifornien als einziges Kind der Rechtsanwaltsgehilfin Irmelin Indenbirken-DiCaprio, und des Comicbuchautors und -verkäufers George DiCaprio geboren. Er hat durch seinen Vater italienische und deutsche Wurzeln. Man sagt, dass sie Leos Mutter für seinen speziellen Namen entschieden hat, als sie schwanger in Italien ein Gemälde von Leonardo da Vinci gesehen hat.

Als DiCaprio ein Jahr alt war, trennten sich seine Eltern und der junge Leonardo wuchs hauptsächlich bei seiner Mutter auf. Die beiden lebten im Stadtteil Echo Park und Leo besuchte dort die Grundschule und später die John Marshall High School. Seine deutsch-russische Großmutter lebte bis zu ihrem Tod am 05. August 2008 in dem haus von Leos Mutter. Bei regelmäßigen besuchen seiner Großmutter erwarb Leonardo DiCaprio Grundkenntnisse der deutschen Sprache.

Alle Filme von Leonardo DiCaprio

in dieser Bilderstrecke wollen wir uns nun also der Karriere von DiCaprio widmen. Von seinen ersten Gehversuchen in Werbespots, über sein Spielfilmdebüt in "Critters 3", seine Milchbubi-Phase in der Titanic-Ära und seinen finalen Durchbruch, dank seiner Zusammenarbeit mit dem US-amerikanischen Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent Martin Marcantonio Luciano Scorsese.

Freut euch also auf eine kleine reise durch die Zeit. "Gilbert Grape – Irgendwo in Iowa" (1993), "William Shakespeares Romeo + Julia" (1996), "The Wolf of Wall Street" (2013). Leo hat bereits in vielen, großartigen Produktionen mitgewirkt und wird in Zukunft sicherlich noch einiges von sich hören lassen. Wir sind gespannt und werden diese Bilderstrecke stets aktuell halten. Schaut also immer mal wieder vorbei, wenn ihr euch fragt: "Welchen Film von Leo soll ich mir heute ansehen?".

Leonardo DiCaprio - Vom Kinderstar zum Sexsymbol: Fakten über Scarlett Johansson

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (26 Bilder)
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Kommentare (3)
Bitte Logge dich ein oder aktiviere Javascript um einen Kommentar zu schreiben.
john-do
#3
@blacksun84
Gebe ich dir vollkommen recht. War damals in Titanic sogar im Kino wegen der damaligen Freundin und ich habe diesen Schauspieler verabscheut aber nach und nach hat der mich echt überzeugt.Und ich halte Ihn mittlerweile für einen der besten Schauspieler in Hollywood.

Ab The Beach hat es bei mir angefangen das ich Ihn hab leiden können.
Antworten | Zitieren
0
star wars 7 - für götter
#2
hat The Revenant - Der Rückkehrer mit 10/10 bewertetjetzt gebt ihm doch schon seinen oscar für revenent und gut ist !
Antworten | Zitieren
0
blacksun84
#1
Anfangs konnte ich diesen Schleimbeutel für Mädchen nicht leiden, aber was er seit so Mitte der 2000er an schauspielerischer Leistung bringt, ist verdammt gut. Solch Darsteller werden aber auch notwendig, denn andere alte werden auch nicht ewig leben.
Antworten | Zitieren
0