The Reaping ? Die Boten der Apokalypse - Infos

Katherine Winter (Hilary Swank) glaubt nicht an Wunder, sondern an Tatsachen.
Die ehemalige Pastorin hat den Talar abgelegt, nachdem sie ihre kleine Tochter und ihren Mann während ihrer Missionsarbeit im Sudan verloren hat. Jetzt sucht sie ihr Heil nicht mehr im Gebet, sondern in wissenschaftlicher Forschung: Als Universitätsprofessorin hat sie sich zur führenden Expertin entwickelt, die religiöse Phänomene als Humbug entlarvt. Sie reagiert auf Anfragen aus aller Welt, um weinende Statuen, Wandflecken in Form von Heiligen oder blutende Handflächen zu untersuchen.
Und bisher ist sie noch jedem göttlichen Geheimnis auf die Spur gekommen.
Doch als der Kleinstadtlehrer Doug Blackwell (David Morrissey) ihre Hilfe braucht, um einer Reihe von bizarren Vorfällen auf den Grund zu gehen, die die Einwohner für ein Gottesgericht halten, müssen Katherine und ihr Partner Ben (Idris Elba) feststellen, dass Wunder manchmal trügerisch sein können: Der Grat zwischen Glaube und Aberglaube ist gefährlich schmal.
In den entlegenen Wäldern und Sümpfen von Louisiana versteckt sich das Städtchen Haven, wo die Gesetze der Logik anscheinend neu formuliert werden müssen: Ein Kind ist gestorben und das Flusswasser hat sich in Blut verwandelt das ist erst der Anfang einer Serie von Ereignissen, durch die der Ort wie von den zehn biblischen Plagen heimgesucht wird.
Erstmals in ihrer Laufbahn kann auch Katherine diese Phänomene nicht wissenschaftlich erklären. Die Bewohner des Ortes glauben, ein rätselhaftes Kind namens Loren McConnell (AnnaSophia Robb) habe Gottes Zorn über die Stadt gebracht doch was sie als Ausgeburt des Bösen wahrnehmen, erlebt Katherine einfach nur als ein einsames, hilfebedürftiges Mädchen. Je mehr Katherine in die geheimnisvollen Vorfälle hineingezogen wird, desto deutlicher spürt sie, wie sie als Schachfigur in einer Verschwörung benutzt wird, die unsere gesamte Welt bedroht.

The Reaping ? Die Boten der Apokalypse - Kinotrailer