The LEGO Movie 2 - Film um fast ein Jahr verschoben

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/35Bild 1/351/35
The Lego Movie geht mit einem neuen Regisseur in die zweite Runde.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der kommende Animationsfilm The LEGO Movie 2 wird noch ein Jahr länger auf sich warten lassen. Wie Warner Bros. verkündete, wird der Streifen erst im Februar 2019 in die Kinos kommen, statt wie geplant im März 2018 (in Deutschland Mai).

LEGO-Fans dürfen sich zuvor noch auf LEGO Batman und Ninjago freuen, die im Februar 2017 bzw. im September 2017 ausgestrahlt werden. Viel ist über The LEGO Movie 2 nicht bekannt, außer, dass die Handlung vier Jahre nach dem Original ansetzen und man mehr weibliche Figuren sehen wird.

The Lego Movie

The Lego Movie konnte bei einem Budget von 60 Millionen US-Dollar weltweit fast 470 Millionen Dollar einnehmen. In dem Film geht es um Emmet, einer ganz gewöhnlichen Lego-Figur, die immer pflichtbewusst alle Vorschriften befolgt.

Doch eines Tages wird sie irrtümlich für jenes außergewöhnliche Individuum gehalten, das zur Rettung der Welt bestimmt ist und in eine Heldentruppe einberufen. Dabei muss Emmet den Diktator Lord Business aufhalten, der alle Lego-Teile aneinanderkleben möchte.

Kino

- Die besten Videospielverfilmungen aller Zeiten!
Voting startenKlicken, um Voting zu starten (61 Bilder)