The Legend of Conan könnte schon im Frühjahr 2015 gedreht werden, wie Produzent Fredrik Malmberg gegenüber der Fanseite TheArnoldFans erklärte. Derzeit arbeite man noch am Drehbuch, vor allem was die Figuren angeht.

Allerdings würden die Arbeiten daran nicht mehr lange dauern, wahrscheinlich bis zum September. Danach gehe man zum Studio und lege ihnen das Ganze vor – sollte es glücklich sein, dann werde man hoffentlich im Frühjahr 2015 mit der Produktion starten.

Wie Malmberg außerdem meinte, könnte The Legend of Conan der nächste Film nach Terminator: Genesis für Arnold Schwarzenegger werden. Darüber hinaus sucht man noch nach einem geeigneten Regisseur, habe bisher aber noch mit keinen gesprochen. Das Studio will erst einmal das Drehbuch fertig sehen, bevor offiziell mit der Suche nach einem Regisseur begonnen wird.

Das Original wurde von Legende John Milius gedreht, der beispielsweise Die rote Flut inszenierte und das Skript zu Apocalypse Now schrieb.

Schwarzenegger (67) machte gegenüber der Fanseite deutlich, dass Alter für ihn nichts bedeute, da er jeden Tag Sport treibe. Es fühlt sich also nicht zu alt, um das Schwert erneut zu schwingen und Pferde zu reiten. Er fühle sich noch immer so wie vor 30 Jahren.