The Green Inferno - Infos

Erscheint nur auf DVD / Blu-ray.

Jeden Tag werden 80.000 Hektar des Regenwaldes zur Bereicherung der westlichen Mächte abgeholzt und müssen ödem Brachland oder unökologischen Monokulturen weichen. Wenig wird getan, um dieser bedenklichen Entwicklung entgegenzuwirken, obgleich der Regenwald gerne mit der Lunge der Erde verglichen wird, da kein Gebiet ähnlich viel lebenswichtigen Sauerstoff durch Photosynthese erzeugt. Der Großteil der Bemühung zur erneuten Aufforstung des Waldes geht von mächtigen Einzelpersonen und Ökoaktivisten aus, die sich dem Schutz der grünen Lunge verschrieben haben.

Eigentlich wollte die Gruppe Studenten und Weltverbesserer nur von New York in den Amazonas fliegen, um dort den Regenwald zu untersuchen und einen bedrohten Stamm zu retten. Doch es kommt, wie es kommen muss: Während des Fluges kommt es zu einem unvorhergesehenen Unfall und das Flugzeug muss eine Bruchlandung mitten im peruanischen Dschungel einlegen. Die Crew ist außer sich, doch auf Hilfe kann man allzu bald nicht hoffen. Jetzt müssen sich Justine (Lorenza Izzo), Alejandro (Ariel Levy), Jonah (Aaron Burns) und Kaycee (Sky Ferreira) dem harten Überlebenskampf des exotischen Dschungels stellen und über ihre Grenzen hinauswachsen

Glücklicherweise treffen sie auf hilfsbereite Einheimische des Indio-Stammes, also genau des Stammes, den sie eigentlich retten wollten. Die Erleichterung ist groß, die Zukunft scheint gesichert. Es gibt sogar etwas zu Essen: nur stehen die Studenten auf der Speiseliste. Denn die Kannibalen haben es auf das zarte Fleisch der Reisenden abgesehen und die Eindringlinge stellen erst viel zu spät fest, was sich in Wirklichkeit hinter den mysteriösen Ritualen der Ureinwohner verbirgt...

Regisseur Eli Roth drehte große Teile seines Films „The Green Inferno“ im Dschungelgebiet von Chile und Peru. Als Statisten waren dem Kopf der Unternehmung einheimische Stammesmitglieder anstatt von unauthentischen Laienschauspielern wichtig, weshalb er sich mit der lokalen Bevölkerung anfreundete. Viele der Einheimischen gaben zu Protokoll, noch nie zuvor in ihrem Leben einen Film gesehen zu haben und schon gar nicht in einem mitgewirkt zu haben, doch Roth hielt an seinem Unterfangen fest.

Nationalität: USA

The Green Inferno - Official Trailer #32 weitere Videos