The Grandmaster - Infos

Originaltitel: "Yut doi jung si".

China im Jahr 1936; es sind nur noch wenige Wochen, bis zur japanischen Invasion in China, dem Beginn des zweiten Japanisch-Chinesischen Kriegs. Der aus dem Süden Chinas stammenden Kung-Fu-Meister Ip Man (Tony Leung) ist für seine Fähigkeiten noch sehr jung, blieb bisher aber unbesiegt. Wie viele andere auch, reist er nach Norden, um das berühmte Bordell Gold Pavillon zu besuchen.

Hier wird einer der größten Kung-Fu-Meister aller Zeiten für seine Taten und Fähigkeiten geehrt: Gong Baosen (Wang Qingxiang). Der alte Mann heißt alle namhaften Vertreter der Martial-Arts-Welt willkommen, doch ist es Ip Man, gegen den er seinen letzten Kampf bestreiten möchte.

Erneut bleibt Ip Man unbesiegt und die Niederlage ihres Großvaters lastet schwer auf der jungen Gong Er (Zhang Ziyi). Gefangen in einem Strudel aus Liebe und Hass zu Ip Man, fordert sie den Sieger zu einem Duell heraus. Doch dann beginnt der Krieg und die beiden müssen sich den Invasoren stellen...

2014 wurde "The Grandmaster" bei den Oskars für das "Beste Szenenbild" und "Bestes Kostümdesign" nominiert.

Nationalität: Hong-Kong, China, Frankreich

The Grandmaster - Deutscher Trailer #22 weitere Videos