The Finest Hour - Infos

Es ist der 18. Februar 1952 in New England. Das Wetter spielt völlig verrückt und verwandelt das Gebiet in eine windgepeitschte Gefahrenzone. Die Temperaturen fallen und der Atlantik friert ein. Das hat tödliche Folgen für den Öltanker SS Fort Mercer. Verarbeitungsfehler und Stahl, der nicht für diese umbarmherzige Umgebung geschaffen wurde, leisten ihren Beitrag zu dem Unglück und das Schiff bricht.

Draußen, mitten in der lebensfeindlichen Umgebung, warten Überlebende auf ihre Rettung. Diese soll in Form des Rettungsboots CG-36500 auf den Plan treten und eine der beeindruckensten Rettungsaktionen in der Geschichte der Menschheit dar stellen.

Doch einfach wird es nicht: kaum auf den Weg gemacht, wird den Rettern klar, dass noch ein zweites Schiff auf ihre Hilfe wartet: der Öltanker SS Pendleton ist ebenfalls in Seenot geraten und ohne Hilfe ist seine Besatzung dem sicheren Tod ausgeliefert...

Nationalität: USA