The Expendables 2 läuft noch nichtmal in den Kinos, da gibt es bereits Pläne für einen dritten Teil. Im Rahmen der derzeit laufenden Werbetour zu The Expendables 2, verriet Sylvester Stallone, dass man sich derzeit verschiedene Konzepte für The Expendables 3 überlege.

The Expendables 3 - Nicolas Cage mit dabei - Harrison Ford und Clint Eastwood in Gesprächen

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuThe Expendables 3
Für The Expendables 3 will Stallone erneut alternde Actionstars verpflichten.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 37/381/38

Eine Möglichkeit wäre dabei, verschiedene Olympia-Stars als Darsteller zu verpflichten, wie etwa Katie Taylor, Olympiasiegerin im Boxen. Man suche auch weiterhin nach ungewöhnlichen Besetzungen, um die Zuschauer zu überraschen. Man könne sich sogar den Schritt vorstellen, The Expendables 3 in ein neues Genre zu bringen und es ein bisschen auszuweiten.

Wie er weiterhin erklärte, sehen seine Ärzte eine weitere Fortsetzung nicht gerne. Er habe sich bei den Dreharbeiten zu The Expendables 2 am Nacken verletzt und er hatte zwei Operationen - einmal an der Schulter und einmal an der Achillessehne. Seine Ärzte sagten ihm, er solle die Stunts von Profis durchführen lassen. Aber Stallone sei da nunmal in seiner Traumwelt.

Produzent Avi Lerner kam ebenfalls auf The Expendables 3 zu sprechen und ließ durchblicken, dass die Pläne schon weiter fortgeschritten sind. Denn mit Nicolas Cage gibt es bereits einen Darsteller für den dritten Teil. Darüber hinaus befindet man sich derzeit noch in Gesprächen mit Clint Eastwood, für den man bereits eine Figur habe, und mit Harrison Ford. Und sobald Wesley Snipes aus dem Gefängnis kommt, will man auch mit ihm über eine Rolle verhandeln.

Außerdem könnte Mickey Rourke für den dritten Teil wieder zurückzukehren und mit Sly Seite an Seite kämpfen. "Wir werden Mickey Rourke zurückholen, wenn er nicht zu verrückt ist. Ich mag Mickey. Und natürlich werden alle bekannten Stars wieder mitspielen", so der Produzent.

Aktuellstes Video zu The Expendables 3

The Expendables 3 - Die Deutschlandpremiere in Köln6 weitere Videos