Avengers: Endgame - so lautet also der Titel zum großen und hoffentlich überwältigendem Finale des bisherigen Marvel Cinematic Universe, wie wir es kennen. Und als Super-Überraschung hat Marvel Studios just sowohl Teaser-Poster wie auch Teaser-Trailer veröffentlicht.

Tony Stark ganz verzweifelt

Endgame, also Endspiel beziehungsweiße Schlussphase heißt der finale Teil des bisherigen Marvel Cinematic Universe, das 2008 mit Iron Man begann und nun 2019, also nach etwas über zehn Jahren mit Avengers: Endgame sein Ende finden wird. Danach, so die bisherigen Informationen, wird das filmische Marvel-Universum nicht mehr so sein, wie wir es bislang kannten. Lieb gewonnene Charaktere werden gehen und den Platz räumen für eine neue Generation an Superhelden in der Marvel Phase vier. Einige wie Black Panther bereiteten bereits den Übergang vor, andere wie Captain Marvel, die ganz klar als Anführerin in die Fußstapfen von Iron Man schlüpfen wird, werden nun in der Endphase ihren Einstand geben. Es wird also spannend, emotional und grausam werden für langjährige Fans, was der brandneue Teaser-Trailer bereits andeutet:

In Avengers: Endgame der Regie-Brüder Joe und Anthony Russo werden neben Robert Downey Jr. noch Chris Evans, Chris Hemsworth, Scarlett Johansson, Mark Ruffalo, Jeremy Renner, Paul Rudd, Don Cheadle, Karen Gillan und Brie Larson mitspielen. Einige von ihnen zum letzten Mal.

Deutscher Kinostart für das große Finale Avengers: Endgame ist der 25. April 2019.

Passender kann ein Titel nicht sein: Avengers: Endgame