Terminator: Genisys - Infos

Alternativ: "Terminator 5"

Arnold is Back! Er wurde Bodybuilder, Schauspieler und Gouverneur, doch als Terminator wurde er geboren - und jetzt ist er zurück. Mit 67 Jahren, better than ever!
Ok, jetzt mal ganz sachlich:

Im Jahr 2029 führt John Connor (Jason Clarke) die Menschheit im Kampf gegen die von SkyNet gesteuerten Maschinen an. Er erfährt, dass SkyNet einen Angriff gegen ihn plant und zwar sowohl in der Vergangenheit, als auch in der Gegenwart.

Wie bereits aus dem ersten Teil bekannt, meldet sich Kyle Reese (Jai Courtney) freiwillig, um in die Vergangenheit zu reisen und Johns Mutter, Sarah Connor (Emilia Clarke) vor dem Terminator zu beschützen.

Als er jedoch auf Sarah trifft, findet er keine ahnungslose, hilfebedürftige Frau vor. Im Gegenteil: Sie rettet ihm das Leben und erklärt ihm, dass sie bereits als 9-jährige von einem Terminator gejagt worden ist. Damals wurde sie vom T-800 (Arnold Schwarzenegger) gerettet. Dieser hat sich dem Mädchen angenommen und begleitet sie seit jenem Tag, als ihre Eltern vom Terminator ermordet wurden.

Kyle Reese erklärt ihr, aus welcher Zukunft er kommt und welche Rolle sie dabei spielt. Zu dritt versuchen sie, den Lauf der Geschichte erneut zu ändern, doch ein neuer Terminator hat längst damit begonnen, sie zu jagen.

Das Reboot des Sci-Fi-Klassikers ist gleichzeitig der Anfang einer neuen Trilogie.

Arnold Schwarzenegger bleibt der Rolle treu, die damals für seinen schauspielerischen Durchbruch sorgte. Vor genau 30 Jahren stand er das erste mal als Terminator vor der Kamera.

Emilia Clarke ist durch ihre Rolle als Daenerys Targaryen in der Erfolgsserie Game of Thrones welt-berühmt geworden.

Das geschätzte Budget des Films liegt bei ungefähr 170 Millionen Dollar. Damit kann man definitiv ein ordentliches Action-Feuerwerk abbrennen.

Der Antagonist ist, wie gewohnt ein hochentwickelter Terminator, der Arnie weit überlegen ist. Der Trailer suggeriert, dass es sich um einen T-1000 handeln könnte. Das ist das selbe Modell, dass von Arnold am Ende des zweiten Teils (Judgement Day) in den Schmelztiegel geworfen wurde.

Nationalität: USA

Terminator: Genisys - Exklusives Making-of zur Rückkehr des Action-Klassikers8 weitere Videos