Für den Fiesling Shredder wurde ein neuer Darsteller verpflichtet, der in Teenage Mutant Ninja Turtles 2 den kultigen Schildkröten ordentlich einheizen wird.

Brian Tee in No Tears For The Dead.

Im ersten Teil war Tohoru Masamune in dieser Rolle zu sehen, welcher unter anderem in Inception mitspielte. Im zweiten Film soll Brian Tee den bekannten Bösewicht verkörpern. In Hollywood ist der Schauspieler ganz und gar nicht unbekannt, spielte dieser doch unter anderem in The Fast and the Furious: Tokyo Drift, Wolverine: Weg des Kriegers und bekannten Serien mit. Zudem wird er einen Auftritt im kommenden Jurassic World haben.

Die Regie von Teenage Mutant Ninja Turtles 2 übernimmt Dave Green, der zuletzt Earth to Echo - Ein Abenteuer so groß wie das Universum drehte und ansonsten eher für Kurzfilme verantwortlich war. Das Original wurde von Jonathan Liebesman inszeniert.

Michael Bay wird für die Fortsetzung erneut als Produzent einspringen. Herauskommen wird der Film voraussichtlich im Juni 2016.