Dass sich Shredder in Teenage Mutant Ninja Turtles ein wenig verändern wird und nicht mehr japanischer Abstammung ist, wurde bereits mit dem Bekanntwerden der Rollenübernahme durch William Fichtner klar.

Teenage Mutant Ninja Turtles - Shredder heißt jetzt Eric Sachs

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuTeenage Mutant Ninja Turtles
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 78/791/79
William Fichtner spielt Shredder.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der Darsteller ist der neue Shredder - und von den japanischen Wurzeln entfernt man sich offensichtlich komplett. Bekanntlich heißt Shredder im Original mit richtigem Namen Oroku Saki - wie William Fichtner jetzt allerdings verriet, ist das im Film nicht der Fall.

"Ich spiele im Film einen Typen namens Eric Sachs. Und er durchlebt [im Film] verschiedene Phasen seines Lebens. Aber Turtles wird sehr, sehr cool. Es gibt eine sehr interessante Dynamik, die in der Welt der Turtles passiert. Und alles, was ich dazu im Moment sagen kann, ist, dass [sich dieser Film] von allem unterscheidet, an was ich mich bei den Turtles erinnern kann. Ich habe das Gefühl, dass dieser von Michael Bay produzierte Film etwas vollkommen Anderes sein wird. ich bin sehr aufgeregt", so Fichtner.

Da bleibt natürlich die Frage, wie viel "Turtles" überhaupt noch in dem Film steckt. Dass Teenage Mutant Ninja Turtles etwas anders als das sein wird, was man bislang kannte, ließen die bisherigen Infos ohnehin vermuten. Aber scheinbar geht der Film dann doch in eine etwas andere Richtung.