Seth MacFarlanes Komödie Ted 2 wird Schauspieler und Sänger David Hasselhoff in einer Rolle zeigen. Das bestätigte Hasselhoff selbst und schwärmte schon im Vorfeld von seinem Auftritt.

Ted 2 - David Hasselhoff kommt zu Besuch

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuTed 2
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 6/71/1
David Hasselhoff lässt sich in Ted 2 blicken.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Szene, in der er auftauchen wird, beschreibt Hasselhoff als "ziemlich lustig". Er könne zwar nicht über den Gag sprechen, aber er soll sehr respektlos und witzig ausfallen.

In dem Film steht erneut Autoverkäufer John Bennett (Mark Wahlberg) im Mittelpunkt, der sich mit seinem Freund Ted herumschlagen muss. Ted ist ein rüpelhafter Teddybär, der bereits im ersten Teil eine vulgäre und respektlose Verhaltensweise an den Tag legte. Auch diesmal wieder wird er in der englischsprachigen Fassung von MacFarlane vertont.

Morgan Freeman und Liam Neeson sollen ebenfalls zu sehen sein, wobei deren Rollen noch unklar sind. Darf man den bisherigen Berichten glauben, dann könnte Freeman einen Anwalt verkörpern, der Ted aus Schwierigkeiten helfen soll.

Nicht mehr mitspielen wird Mila Kunis – der weibliche Hauptpart wurde von Amanda Seyfried übernommen, die mit MacFarlane zuletzt für A Million Ways to Die in the West vor der Kamera stand.