Wie Deadline berichtet, wurde Kevin Costner nun doch offiziell für eine Rolle im kommenden Superman-Reboot bestätigt, nachdem er zuvor bereits als Favorit galt. Dabei soll er in die Rolle von Jonathan Kent schlüpfen, also dem Ziehvater von Clark Kent.

Somit ist die Adoptiv-Familie komplett, denn Costner wird an der Seite von Diane Lane zu sehen sein, die Martha Kent spielt. Henry Cavill hingegen übernimmt die Hauptrolle des Clark Kent bzw. Superman.

Erst vor wenigen Tagen ließ Regisseur Zack Snyder wissen, dass er sich mit dem Reboot nicht an die vorherigen Superman-Filme orientieren wird. Man werde sich aber sowohl im Design als auch von der Geschichte her natürlich an den Grundsätzen des Superman-Universums halten.

Bereits in Kürze soll es laut Snyder erste Fotos vom neuen Superman inklusive seinem Kostüm geben. Am Film beteiligt ist übrigens auch Christopher Nolan, der als Produzent einspringen wird.