Super 8 - Infos

Im Jahre 1979 schließt die US Armee einen Teil von Area 51. Was immer darin gewesen sein mag, es wird jetzt mit einem Hochsicherheitszug quer durch die Staaten in ein anderes Lager gebracht. Zumindest war das der offizielle Plan. Es kommt, was kommen muss: Der Zug entgleist in der Nähe einer typischen amerikanischen Kleinstadt. Was für die Bewohner des Örtchens zunächst nach einem „normalen“ Unfall aussieht, erhält bald darauf eine neue Dimension, als das Militär einrückt. Zwar spielt der Kommandant das Ereignis herunter, doch schon bald beginnen seltsame Dinge zu passieren. Hunde verschwinden, Menschen wollen etwas gesehen haben. Spätestens als die ersten Einwohner seiner Stadt vermisst werden, ist für den örtlichen Sheriff (Kyle Chandler) klar, dass das Militär nicht die Wahrheit sagt und er beginnt damit eigene Nachforschungen anzustellen. Dabei bekommt er Hilfe von unerwarteter Seite. Zum Zeitpunkt des Unglücks drehte gerade eine Gruppe befreundeter Kinder in der Nähe der Gleise einen Film und die Ereignisse jener Nacht sind auf dem Super 8 Film der Kinder gebannt. Niemand weiß etwas genaues, doch die verwackelten Bilder und die mysteriösen Vorkommnisse lassen auf das Schlimmste schließen. Etwas ist dort draußen und es ist auf der Jagd…

Super 8 - Der Trailer in deutscher Sprache