Netflix hat einen ersten Teaser-Trailer zur dritten Staffel von Stranger Things veröffentlicht. Und dieser enthält alle Titel der acht Episoden umfassenden Staffel. Das Rätselraten kann also beginnen.

In Stranger Things 3 werden die Freunde offenbar in großer Gefahr sein

Stranger Things ist in den aktuell schwierigen Zeiten für Netflix kurz vor dem Start des Konkurrenzdienstes Disney+ eine der wichtigsten Säulen, um die Nutzerbasis zu halten und auszubauen. Die 80er-inspirierte Mysteryserie der Regie-Brüder Matt und Ross Duffer traf den Nerv der Zeit und hat mit bislang zwei Staffeln viele Fans gesammelt. Nun geht es schon bald weiter in Staffel drei. Und wie es das Ende von Staffel zwei bereits andeutete, lauert das Böse noch immer im Schatten Hawkins. Die Titel der acht Episoden der dritten Staffel wurden nun in einem ersten Teaser-Trailer enthüllt.

Die Episodentitel

  • Suzie, Do You Copy?
  • The Mall Rats
  • The Case of the Missing Lifeguard
  • The Sauna Test
  • The Source
  • The Birthday
  • The Bite
  • The Battle of the Starcourt

Auch wenn es noch keine Details zur Handlung der dritten Staffel gibt, kann man sich vorstellen, dass sich Elfi noch weiter emanzipieren und dass das Böse aus dem Upside Down nun gezielt die Freunde attackieren wird. Die Episodentitel geben zusätzliche Hinweise auf das Geschehen. So weiß man, dass Starcourt der Name der neuen Mall in Hawkins ist. Zudem wurde Francesca Reale für die neue Rolle der Rettungsschwimmerin Heather gecastet, was offenbar ein wichtiger Handlungsstrang zumindest in der dritten Episode darstellen wird. Die vorletzte Episode The Bite hingegen dürfte erneut die Entführung Will Byers in das Upside Down thematisieren und wie es ihn verändert hat.

David Harbour, Darsteller von Sheriff Jim Hopper, verriet in einem Interview, dass sich die Duffer-Brüder in der dritten Staffel von Fletch - Der Troublemaker mit Chevy Chase in der Hauptrolle als Zeitungsreporter Irwin 'Fletch' Fletcher haben inspirieren lassen. Diese Information deutet schon mal auf Jake Busey. Er spielt in der dritten Staffel den Reporter Bruce, der für die Hawkings Post arbeitet. Gut möglich also, dass Busey für die humorvollen Momente sorgen wird. Aber lustige Personen ereilt in den meisten Fällen in solchen Serien und Filmen ein jähes Ende. Die dritte Staffel von Stranger Things der Duffer-Brüder soll im Sommer 2019 auf Netflix verfügbar sein.

Hier noch die Fake-Mall-Werbung: