In einem Interview mit ET Online sprach Bruce Willis auch über die Idee zu Stirb Langsam 6, der ein Prequel werden soll. Seiner Meinung nach sei das eine wunderbare Idee und er sei sehr glücklich darüber.

Stirb langsam 6 - Bruce Willis hält Prequel-Story für eine sehr gute Idee

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/27Bild 1/271/27
Stirb Langsam 5 war kein besonders guter Tag zum Sterben
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die anfänglichen Pläne, Stirb Langsam 6 da spielen zu lassen, wo alles begann - nämlich mit der Nakatomi Corporation in Japan - und gleichzeitig auch Samuel L. Jacksons Sidekick-Charakter Zeus Carver aus Stirb Langsam - Jetzt erst recht zurückkehren zu lassen, hat 20th Century Fox offenbar wieder beiseite gelegt. Mittlerweile plant das Studio gemeinsam mit Stirb Langsam 4.0-Regisseur Len Wiseman ein Prequel, das im Jahr 1979 spielen soll.

Auch wenn der junge Bruce Willis unter Umständen von einem anderen Darsteller gespielt werden muss [ähnlich wie in Looper, wo der junge Bruce Willis von Joseph Gordon-Levitt verkörpert wurde], soll auch Bruce Willis selbst einen Auftritt haben. Geplant sei es, Szenen in der Vergangenheit mit Szenen aus der Gegenwart gegenzuschneiden.

Für Bruce Willis klingt diese Idee, die auf einem Drehbuch basiert, das zu einem Stirb Langsam-Prequel umgeschrieben werden soll, sehr gut. "Es ist eine sehr gute Idee, eine sehr clevere Idee und ich bin sehr glücklich darüber", so Willis, "weil es eine Origin-Story darstellt. Es wird zu den Anfängen des Ganzen zurückkehren. Wir werden dabei vor- und zurückspringen."

Willis hatte schon des Öfteren verlauten lassen, dass er spätestens nach dem sechsten Stirb Langsam aufhören möchte, John McClane zu spielen. Die Quasi-Übergabe an einen jüngeren Darsteller käme dem Ganzen ziemlich gelegen. Der Versuch, die Fackel an seinen Filmsohn dargestellt durch Jai Courtney weiterzureichen, scheiterte bereits.

Einen Darsteller für den jungen Bruce Wills / John McClane gebe es aber derzeit noch nicht. Was meint ihr? Wer wäre geeignet für die Rolle? Vielleicht wieder Joseph Gordon-Levitt?

Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben - Knallharte Action in knallharten Bildern

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (26 Bilder)

Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben - Knallharte Action in knallharten Bildern

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/27Bild 1/271/27
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken