Gerade erst kam mit Django Unchained ein neuer Film mit Leonardo DiCaprio in die Kinos, in dem er eine wichtige Rolle spielt. Für die Nominierung eines Oscars hat es auch diesmal nicht gereicht, selbst wenn die Kritiken zu seiner Rolle äußerst positiv waren.

Stars & Sternchen - Leonardo DiCaprio will sich große Auszeit nehmen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/19Bild 1/191/19
Leonardo DiCaprio gehört heute zu den erfolgreichsten Schauspielern.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In nächster Zeit dann wird der inzwischen 38 Jahre alte Schauspieler nicht mehr vor der Kamera auftreten, wie er in einem Interview mit der Bild verriet - sieht man von The Great Gatsby und The Wolf of Wall Street ab. Er sei etwas ausgelaugt, weshalb er sich nun eine "große, große Auszeit" nehmen möchte. Und das klingt nicht nur nach ein paar Monaten.

Er habe in den letzten zwei Jahren drei Filme gedreht und sei nun völlig fix und fertig. Statt neue Filme zu drehen, möchte er sich jetzt erst einmal lieber für den Umweltschutz einsetzen: "Ich bin privilegiert und vermögend. Ich möchte die Welt ein bisschen verbessern! Ich werde um die Welt fliegen, um Gutes für unsere Umwelt zu tun."

Eine seiner Lieblingsbeschäftigungen ist übrigens das Tauchen, welcher er sich während seiner Auszeit vermutlich ebenso widmen wird. Gegenüber Daily Mirror sagte er: "Ich war bereits an verschiedenen Orten der Welt und suchte dort Unterwasser nach Korallenriffen und verschiedenen Spezies. Das ist eine ganz neue Erfahrung, wenn man dort unten ist. Man kann sich wirklich von der Welt abkapseln und sich fast in eine Traumwelt begeben."