Im Internet tauchten die ersten Fotos von Ashton Kutcher am Set von der kommenden Jobs-Biografie auf.

Darauf zu sehen ist er als Steve Jobs - mit Bart, schwarzem Pulli, blauer Jeans und Turnschuhen. Ganz so, wie man Jobs zumindest optisch kannte.

Die Dreharbeiten haben demnach bereits begonnen, gegen Ende des Jahres soll die Biografie schließlich in die Kinos kommen.

Das Biopic soll sich vor allem auf die frühen Jahre des ehemaligen Apple-Chefs und Mitgründer konzentrieren. Hauptsächlich geht es um die Jahre, in denen Jobs ab 1971 als Mitgründer tätig war sowie bis zu den Höhen und Tiefen bis ins Jahr 2000.

Erst im April machte Filmproduzent Mark Hulme deutlich, dass Kutcher die perfekte Wahl für die Rolle als Steve Jobs ist.

Er würde ihm nicht nur körperlich und optisch sehr nahe kommen, sondern Kutcher bringe auch die gewisse Portion Jugendlichkeit mit sich, die für die Darstellung von Jobs wichtig sei.

Und tatsächlich, auf den Bildern wird die Ähnlichkeit zu Steve Jobs so richtig deutlich.

Steve Jobs verstarb am 5. Oktober letzten Jahres im Alter von 56 Jahren an seinem jahrelangen Krebsleiden. Ein Tag, nachdem Apple das iPhone 4S ankündigte.