US-Schauspielerin Anne Meara ist vor wenigen Tagen mit 85 Jahren gestorben. Vor allem in den USA ist sie ein bekanntes Gesicht und sorgte im Comedy-Bereich für denkwürdige Auftritte.

Wem Anne Meara nichts sagt, dann vermutlich ihre Familie: ihr Sohn ist Ben Stiller, der international bekannter wie dessen Mutter und Vater ist. Ihr Ehemann bzw. Ben Stillers Vater ist Jerry Stiller, den man hierzulande vor allem für seinen Auftritt in der Erfolgsserie King of Queens als Arthur Spooner kennt.

Auch Anne Meara spielte hin und wieder in King of Queens mit und war unter anderem ebenso in der Serie Alf zu sehen. In den Sechziger- und Siebzigerjahren hatte sie hingegen mit Auftritte als das Comedy-Duo "Stiller and Meara", das gleichzeitig das erfolgreichste Komiker-Duo in einer Frau- / Mann-Kombi war.

In einem Statement der Familie heißt es: "Sie hinterlässt ihren Ehemann und Partner Jerry Stiller. Beide waren 61 Jahre lang verheiratet und arbeiteten auch fast so lange zusammen. Die Erinnerung an Anne lebt in den Herzen ihrer Tochter Amy, ihres Sohnes Ben, ihrer Enkel, ihrer weiteren Familie und Freunde und der Millionen, die sie als Schauspielerin, Autorin und Komödiantin unterhalten hatte."

Ein weiteres Video