Rogue One: A Star Wars Story - Infos

Star Wars Anthology: Rogue One das erste und bisher einzige Spin-Off zur Star Wars Saga. Die Handlung setzt zwischen den Geschehnissen von Star Wars Episode III: Die Rache der Sith und Krieg der Sterne ein und spielt somit abseits der Story der neuen Trilogie (Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht, Star Wars: Episode VIII und Star Wars: Episode IX).

Die demokratische Republik ist dabei, sich in das dispotische galaktische Imperium zu wandeln, in dem die Sith alle Fäden der Macht in den Händen halten. Die Vertreter der verschiedenen Sternensysteme gliedern sich nach und nach in die Struktur des Imperiums ein, ob sie nun wollen oder nicht.

Mit dem Todesstern hat das Imperium eine Waffe geschaffen, die jeden Widerstand im Keim erstickt. Die Planeten, die sich weigern dem Imperium beizutreten, werden vernichtet.

Wenige mutige Vertreter der untergehenden Republik schließen sich zu einer Rebellen-Allianz zusammen, doch die Schergen des Imperators sind ihnen bereits auf den Versen.

Die Allianz sieht nur eine eine Möglichkeit, das Imperium entscheidend zu schwächen: Sie müssen irgendwie an die streng geheimen Baupläne des Todessterns gelangen.

Die Hauptfigur in Rogue One wird von Felicity Jones verkörpert. Die britische Schauspielerin brillierte vor kurzem im Biopic Die Entdeckung der Unendlichkeit.

Über das weitere Cast gibt es momentan nur unbestätigte Gerüchte. Immer wieder fallende Namen sind dabei Aaron Paul und Ben Mendelsohn.

Während J.J.Abrams bei Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht hinter der Kamera sitzt, wird Gareth Edwards beim Spin-Off die Regie führen.
Edwards hat 2014 mit der Neuverfilmung von Godzilla einen Kassenschlager gelandet.

Ebenfalls bemerkenswert ist, dass John Williams nicht den Soundtrack für Rogue One komponieren wird. Der bekannte Komponist war bisher bei jedem Film der Saga ür die musikalische Untermalung verantwortlich. Stattdessen wird Alexandre Desplat (Grand Budapest Hotel) die Filmmusik zu Star Wars Anthology: Rogue One schreiben.

Für das Drehbuch sind die beiden Autoren Gary Whitta (The Book of Eli, After Earth) und Chris Witz verantwortlich.

Nationalität: USA

Rogue One: A Star Wars Story - Seht euch den neuen Trailer an2 weitere Videos